Die Costa Blanca 

An der Costa Blanca zu leben, mit ihrer sanft geschwungenen Küstenlandschaft und dem unvergleichlichen Blick aufs Mittelmeer, bedeutet ohne Frage in einer der schönsten geographischen Enklaven der Iberischen Halbinsel zu wohnen. Im Südosten von Spanien in der Provinz Alicante in Valencia gelegen, herrscht an diesem Ort voller Mandel-, Oliven- und Zitrusbaum-Haine das ganze Jahr über ein gemäßigtes Klima und die Winter hier sind kurz und mild. Diesem perfekten Klima,  das von der Weltgesundheitsorganisation als eines der umweltfreundlichsten der Welt bezeichnet wird, hat diese Region nicht zuletzt auch ihren Reichtum an Geschichte und Kultur zu verdanken.

Seit Jahrzehnten zieht diese außergewöhnliche Region, von Dénia bis zur Stadt Pilar de la Horadada, gleichermaßen Spanier und Ausländer in ihren Bann, die ihre über 200 Kilometer Küstenlinie und ihren einzigartigen Lebensstil, der Natur, exquisite Gastronomie, faszinierende Geschichte und Volkskultur miteinander verbindet, zu schätzen wissen.

Neben einer Vielzahl von Besuchern jedes Jahr, verfügt dieser Landstrich auch über eine große ausländische Einwohnerschaft, die die Costa Blanca zu ihrem Zuhause gemacht haben, um das ganze Jahr über den mediterranen Lebensstil genießen zu können. Besser als jeder andere wissen die Bewohner dieser Region um die Vorzüge, die das Leben in diesem landschaftlichen Paradies, geprägt von goldenen Hügeln und Tälern, dramatischen Klippen und unberührten Stränden, mit sich bringt.

Inmitten dieser wunderschönen Landschaft liegt, zwischen Jávea / Xàbia und Teulada-Moraira, in der malerischen Stadt Poble Nou de Benitatxell das Resort Cumbre del Sol. Dieser Ort ist viel mehr als nur ein Resort an der Costa Blanca und eine mediterrane Wohnanlage: Cumbre del Sol repräsentiert eine Lebensweise, bei der man jeden Tags aufs Neue von der unvergleichlichen Schönheit des umgebenden Naturpark Granadella berauscht ist.

El Poble Nou de Benitachell

El Poble Nou de Benitachell

El Poble Nou de Benitachell, die Stadt, in der Cumbre del Sol liegt, kann sich unter anderem mit drei der besten Strände an der Costa Blanca brüsten.

Teulada-Moraira

Teulada-Moraira

Die Geschichte dieses malerischen Teils der östlichen spanischen Küste geht bis auf die ersten iberischen Siedler zurück und umfasst die Verteidigung des Gebietes gegen korsische und Berberpiraten im XVIII und XIX. Jahrhundert.

Jávea

Jávea

Im Hafenstädtchen Jávea oder Xàbia, wie es offiziell in der valencianischen Sprache genannt wird, vermischen sich Tradition und internationale Vielfalt zu gleichen Teilen.

Für weitere Informationen, füllen Sie bitte das folgende Formular unter Angabe Ihres Interesses aus, unser Verkaufsteam wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie können uns auch unter der folgenden Telefonnummer erreichen: +34 965 734 017.